Sekundarschule Grosshöchstetten

Die Sekundarschule ist als Teil der Schulen Grosshöchstetten im Dorf verankert. Sie wird auch von den Sekundarschülerinnen und -schülern der Gemeinden Bowil, Mirchel, Oberhünigen, Oberthal, Schlosswil und Zäziwil besucht.  Mit diesen Gemeinden wird die Zusammenarbeit gefördert.

Unsere Schule ist eine Arbeits- und Lebensgemeinschaft, in der sich alle Beteiligten wohl fühlen sollen. Sie will die gesamtheitliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler in einem Klima von Vertrauen, Selbstverantwortung und gegenseitiger Achtung fördern. Es ist uns ein Anliegen, Lebensfreude und Zukunftsglaube zu stärken.

Unsere Schule strebt eine offene und sachliche Zusammenarbeit mit den Eltern und den Behörden an und sucht den Kontakt zur weiteren Öffentlichkeit. Wir orientieren uns in der Zusammenarbeit mit den Eltern am Wohl der Schülerinnen und Schüler.


Aus dem Leitbild, Juli 2014